Skip to main content

 

 

Nutzt die Zeit um alte Fotos und Negative zu sichten und zu sortieren. Gerne schickt ihr eurer Fotomaterial mit der Post zu uns, wir digitalisieren oder fertige Abzüge nach euren Wünschen. Bezahlung unkompliziert via Paypal möglich. Rückversand zu euch mit der Post. Carpe diem!

 

Liebe Kunden, liebe Kollegen, liebe Freunde,

die aktuelle Corona Pandemie verändert unser aller Leben. Die meisten von uns haben eine solche Krise mit so weit reichenden Veränderungen noch nie erlebt. Auch JET-FOTO ist selbstverständlich davon betroffen. Wir haben noch wie oben geschreiben geöffnet und werden uns bemühen das das so bleibt, so lange man uns lässt.

Wir möchten Sie trotzdem bitten für alle Fälle auf unsere Homepage zu schauen ob es Änderungen bei unseren Öffnungszeiten gibt.

Selbstverständlich sind wir bemüht alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen um Sie/Euch und uns vor Ansteckung zu schützen.

Wir wünschen allen Gesundheit, Vernunft, Mitgefühl, Solidarität und Kraft die schwere Zeit zu überstehen. Sie stellt für uns alle eine außergewöhnliche Belastung dar, wir sind aber überzeugt, dass wir die Krise gemeinsam meistern werden.

Wir möchten uns schon jetzt für die vielen Mut machenden Worte bedanken und besonders dafür, dass Sie weiterhin zu uns kommen und fleißig fotografieren. Jetzt haben wir alle (unfreiwillig) endlich mal Zeit dafür. ;o)

Herzliche Grüße und alle guten Wünsche

Manuel, Ralf und Magda Kranert mit dem ganzen Team von JET-FOTO

 

 

 

 

 

Wir waren am 20.02.2020 bei der Pressekonferenz zu der Monet- Ausstellung im Potsdamer Museum Barberini dabei. Der Stifter der Hasso Plattner Foundation, Herr Prof. Dr. Hasso Plattner stellte dabei auch das Bild „Getreideschober“ vor, welches die Stiftung vor Kurzem für 111 Millionen Euro erwarb.

Von links nach rechts:
Prof.Dr. Hasso Plattner, Stifter, Hasso Plattner Foundation; Dr. Ortrud Westheider, Direktorin, Museum Barberini; Dr. David Zamani, Kurator, Museum Barberini; Dr. Christoph Heinrich, Direktor Denver Art Museum.
Siehe auch: https://www.museum-barberini.com/monet/
  •  

 

Unser neuer Partner:

Durch unseren neuen Partner Mediafix- Digitalisierungsservice https://www.mediafix.de können wir jetzt ganz aktuell für unsere Kunden große Dia-Bestände, alte VHS-Videokassetten, Super-8-Filme und Normal-8-Filme annehmen und zur Digitalisierung weitergeben.

 

 

Wir sind auch online und per Post für Sie da!

Viele von uns haben Corona-Zwangspause.
Endlich Zeit um die geplanten Fotos auszubelichten.
Machen Sie sich und Ihren Lieben eine Freude,
ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Besonders jetzt freut sich jeder über eine
„altmodische“ Fotopostkarte,
oder vielleicht ein gerahmtes Foto?

Schicken Sie uns Ihre Dateien als Datenlink, wir belichten
sie aus und versenden die Fotos wohin Sie wollen.
Selbstverständlich gilt das auch für Filmentwicklungen,
wir entwickeln alle Prozesse im eigenen Labor und versenden
die entwickelten Filme per Post.
Alle Leistungen finden Sie inkl. Preisen auf unserer
Homepage/Preisliste. Der Versand wird auf Basis
der geltenden Posttarife ermittelt.
Zahlungsmöglichkeiten per Paypal
oder als Vorabüberweisung.

 

Filme mit Post versenden

Fotos für Sie und Ihre Lieben
Wir belichten Fotos auf
hochwertigem Fotopapier bis Größe
30×45, als Inkjetdruck
bis 1m Papierbreite.

Filmentwicklungen
Im eigenen Labor
entwickeln wir Filme der
Prozesse C41, s/w und
E6. Kleinbild bis
Planfilm. Wahlweise im
Schlauch oder
geschnitten in Acetat,
Pergamin oder Printfile.
Sie möchten Ihre Filme
auch gescannt haben?
Kein Problem, wird
gleich mit erledigt, 3
Scangrößen sind
möglich. Versand als
Datenlink.

Digitale Bildbearbeitungen
Senden Sie uns Ihre
Bilddateien, wir bearbeiten
sie professionell nach
Ihren Wünschen.
Datenversand als Datenlink. Ob Profi oder
Hobbyfotograf, wir
übernehmen für Sie
die zeitintensive
Bildbearbeitung.